Datenschutzbestimmungen

Sie können unseren Internetauftritt besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gespeichert werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. der Name Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, die Namen der angeforderten Dateien und deren Abrufdatum.

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Hierbei beachten wir die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die Regelungen des Telemediengesetzes („TMG“) und des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

Anmeldeformular

Für Ihre Anmeldung zum Kongress Health 3.0 Gesundheitskongress ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer im Rahmen der Anmeldung angegeben persönlichen Daten unumgänglich. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Ihre Daten werden nur an Dritte weitergegeben, die direkt in den Kongressablauf involviert sind und ausschließlich nur, wenn der organisatorische Ablauf dies erforderlich macht (z.B. für die Kontrolle des Einlasses bei der Veranstaltung).

Der Veranstalter kann festlegen, dass bestimmte Daten von Teilnehmern auf einer öffentlich zugänglichen Teilnehmerliste angezeigt werden. Als Teilnehmer haben Sie selbst die Möglichkeit, Ihre Daten von der Teilnehmerliste zu entfernen oder den Veranstalter sowie diesbezüglich zu kontaktieren.

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person im Rahmen der Anmeldung des o.g. Kongresses erfasst, gespeichert, verarbeitet und den o.g. Erfordernissen entsprechend an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Die Einverständniserklärung kann jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen werden an:
MCC – Management Center of Competence, Scharnhorststraße 67a52351 Düren, oder mcc@mcc-seminare.de .

Kontaktformular

Sie haben die die Möglichkeit über unser Kontaktformular eine Mitteilung zu senden. Die Eingabe der Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und für den vorgesehenen Zweck gemäß den jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb unseres Unternehmens erfolgt nicht.

Newsletter

Sie können sich auf unserem Internetauftritt zum Empfang unseres Newsletters registrieren. Hierzu müssen Sie uns in jedem Falle Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen. Sonstige Angaben, die der Optimierung des Newsletters dienen, können freiwillig vorgenommen werden. Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich, um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Bitte verwenden Sie dafür den vorgesehenen Link im Newsletter oder senden Sie eine entsprechende E-Mail-Nachricht an folgende Adresse: mcc@mcc-seminare.de.

Verwendung von Cookies

Des Weiteren weisen wir Sie darauf hin, dass im Rahmen dieses Internetauftritts sogenannte Cookies verwendet und damit Nutzungsdaten von Ihnen erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Cookies helfen uns, Sie als Nutzer zu identifizieren und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Dies ist ein gängiges Verfahren zur Nutzeridentifikation im Internet und für den Betrieb der Webseite unerlässlich. Cookies werden als kleine Dateien dauerhaft oder temporär auf Ihrem Rechner abgelegt. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden kann.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der so genannte Cookies (siehe oben) verwendet, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Der Datenspeicherung- und erhebung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hierfür wenden Sie sich bitte an die in unserem Impressum aufgeführten Kontaktdaten. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

Wir nutzen Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIP“, so dass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite (einschließlich gekürzter IP-Adressen) werden in den USA an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die Installation der Cookies kann verändert werden und durch eine Einstellung Ihrer Browser Software komplett unterbunden werden. Gegebenenfalls wird dies jedoch den Nutzungsumfang unserer Webseite beeinflussen. Durch die Anmeldung und Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der zuvor beschriebenen Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden[MB1] .

Facebook Plug-Ins

Wir verwenden Social Plug-ins des Netzwerkes facebook.com, welche von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (nachfolgend „Facebook“). Die Plug-ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plug-in“ gekennzeichnet. Diese Plug-ins sind Computerprogramme, die zur Erweiterung der Funktionalität in ein anderes Softwareprodukt eingebettet sind. Sollten Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt, der Inhalt des Plug-ins von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-ins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information direkt an ihr Facebook-Konto übermittelt, gespeichert und ggf. dort angezeigt. Sie können dies verhindern, wenn Sie sich vor Nutzung dieses Internetauftritts aus der Community bei Facebook ausloggen. Umfassende Informationen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook, zur diesbezüglichen Ausübung Ihrer Rechte und zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Facebook Datenschutzrichtlinien und dem Leitfaden zur Privatsphäre, einsehbar unter (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).


 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.